Neuen Kommentar schreiben

Euthanasie

In dem eher unscheinbaren Akt mit dem Titel "kirchliche Lebensordnung: Feuerbestattung" findet man u.a. zwei Zeugnisse des Euthanasieprogramms im Dritten Reich.
Die Bitte der Angehörigen um Einsegnung und Bestattung mit Gottesdienst, leiteten die zuständigen Pfarrer zusammen mit der jeweiligen Abschrift der Todesnachricht aus den Pflegeanstalten in Grafeneck und Sonnenstein an den Landeskirchenrat weiter.
Herr Pfarrer Kelber aus Treuchtlingen drängte zudem in seinem Schreiben auf eine Stellungnahme der Kirchenleitung zur Frage der Euthanasie.

Euthanasie

Signatur: LKR 0.2.0003 - 2376                                                          19.1.2018

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.