Der treue Hüter der Schätze des Landeskirchlichen Archivs.

Matthias Simon (1893-1972) zum 125. Geburtstag

Am 10.06.1893 wurde Matthias Simon, der spätere Pfarrer und Archivdirektor des  Landeskirchlichen Archivs der ELKB, geboren. Aus diesem Anlass zeigen wir in diesem Monat ein Tonband mit der Dankrede anlässlich der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes sowie den Abdruck dieser Rede in der Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte.
Besuchen Sie unsere Monatsausstellung Juni 2018 in der Evangelischen Bank, Nürnberg, Königstr. 56-58
Matthias Simon
(Text: Annemarie Müller M.A.; Scan: Ingmar Bucher)                                                                       4.6.2018

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.