Stadtverführung

Am vergangenen Wochenende fand das jährliche Großereignis „Stadt(ver)führungen“ in Nürnberg und Fürth statt. Im LAELKB beteiligte sich Daniel Schönwald mit einer Führung unter dem Titel „Eine Evangelische Schatzkiste“. Die über 20 Besucher/-innen konnten einige ausgewählte Zimelien, aber auch Archivalien und Bücher zum diesjährigen Motto „Glücksbringer“ in Augenschein nehmen. Im ersten Augenblick nicht für möglich gehalten, fanden sich hier auch hierzu passende Objekte.

(Text: Dr. Daniel Schönwald)

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.